VAT 01351171002 - Argentario Golf Resort & Spa © 2018

Golf - Golf Academy Hotel Porto Ercole - Toskana

Argentario Golf Resort & Spa
0/3

Golf Academy

Eine einzigartige Gelegenheit für Golfliebhaber: einer der besten italienischen Profis, Emanuele Canonica – Gewinner der 2005 Johnnie Walker Championship in Gleneagles und einziger Spieler der an allen Golf Tours teilgenommen hat (Europa, USA, Asia) wird seine Erfahrung denjenigen berietstellen, die ihr Spiel verbessern möchten.

Die neuesten Lernmethoden werden hierbei benutzt, inklusive Sicht- und Hörausstattungen für die Analyse der Bewegungen, spezielle Ausrüstungen um den Swing schnell zu verbessern, hinzu werden alle Training Stunden aufgenommen und überprüft um die Fortschritte Ihres Spieles zu bewerten.

Die Spieler werden in der Akademie Gelegenheit haben, das Neueste an den besten Golfausstattungen zu testen und ihre eigene Austattung durch spezielle Anpassungstechniken und Geräten zu überprüfen, um das ideale Golfset zu erhalten.

Im Besonderen zeichnet sich der Argentario Golf Club durch den TrackMan IIIe Simulator aus, eine Plattform der letzten Generation für die Analyse des Swings, der Flugbahn und Einschlag des Balls und viele weitere Aspekte die erlauben, die besten Schläger zu individuieren und die Risultate für jeden Profi- oder Amateurspieler zu maximieren.

 

Unsere Lehrer

 

Emanuele CanonicaEMANUELE ‘PEPPO’ CANONICA

Emanuele Canonica hat 1998 begonnen sich an die Spitze der Statistik der Driving Distance mit einem Durchschnitt von 270 Metern zu spielen, damit lag er 2 Meter über der von Tiger Woods und ein wenig unter der von John Daily ( 279m). Sein Spitzname „Cannonball“ hat er bei den Open von Spanien mit einem Drive von 416 m bekommen.

Im Jahr 1990 – noch als Amateur- hat er die Italienischen Meisterschaften der Junioren gewonnen und wurde mit der Mannschaft Europa – Junioren –Meister. 1991 wurde er dann Profi. Von da an hat er viele Erfolge auf Internationalen Turnieren erspielt , war Teilnehmer der European, American und Asia Tour. Im Jahr 2005 hat er den Johnnie Walker Championship ( Gleneagles) gewonnen.

 

Paolo de SalvatorePAOLO DE SALVATORE

1977 in Civitavecchia geboren, wurde er nach einer guten Karriere als Amateur im internationalen Golfteam ein Profi in der nationalen Golfschule in Sutri. Seitdem hat er sich verschiedene Male in der Challenge and Alps Tour qualifiziert.

 

Riccardo-Marin RICCARDO MARIN